2018

Die Jaquet Technology AG beabsichtigte ihren Firmensitz von Basel Innenstadt in die Gemeinde Pratteln zu verlegen. Das verkehrlich hervorragend angebundene Grundstück wurde mit einer eingeschossigen Produktionshalle und einem 7-geschossigen Bürogebäude überbaut.

Kategorien:
  • Arbeiten

Neubau Büro- und Produktionsgebäude Jaquet in Pratteln

Die Produktion und alle angelagerten Ingenieur- und Meisterbüros fanden im Sockelgeschoss Platz. Die Obergeschosse werden teils für Administration und Laborzwecke selbst genutzt teils erfolgt eine Fremdvermietung. Das Gebäude ist als Stahlbetonskelett mit vorgehängter Metallfassade konstruiert. Die Tiefe der Obergeschosse ist so gewählt, dass eine flexible Nutzung mit Zellen-, Kombi- und Grossraumbüros in zwei- oder dreibündigen Anlagen möglich ist. Die Entwurfsziele hohe Wirtschaftlichkeit der Konstruktion bei gleichzeitigem hohem Nutzwert der Flächen wurden streng eingehalten und erfolgreich umgesetzt.

Ort Chuenimatt, 4133 Pratteln
Bauzeit Juni 2017 - Oktober 2018
Bauherrschaft Jaquet Technology AG
Baukosten Fr. 20.5 Mio.

Situation

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

Schnitt

Situation

Erdgeschoss

1. Obergeschoss

Schnitt

Ähnliche Projekte