2019

Das Haupthaus eines gewachsenen Gebäudeensembles mit Erstellungsdatum um 1830 liegt nahe der Wiedlisbacher Kernzone.

Kategorien:
  • Wohnen
  • Erneuern

Umbau Wohnhaus in Wiedlisbach

Der zur Strasse ausgerichtete Altbau befand sich in einem schlechten Zustand, weshalb dieser bis auf die Grundsubstanz zurückgebaut werden musste. Die bestehenden Bruchsteinmauern sowie das charaktervolle Holzfachwerk wurden hierfür freigelegt. Das Konzept sah vor diese beiden historischen Elemente als Hauptakteure des architektonischen Ausdruckes zu betonen. Eine neutral gehaltene Farbgestaltung unterstützt diese Grundidee. Das nicht üppig verzierte Bauernhaus, soll durch naturbelassene Materialien seinen Charakter beibehalten. Durch den Umbau entstanden zwei nicht alltägliche Kleinwohnungen.

Ort Kirchgasse 2, 4537 Wiedlisbach
Bauzeit 2018 - 2019

Situation

Erdgeschoss

Dachgeschoss

Schnitt

Fassade

Situation

Erdgeschoss

Dachgeschoss

Schnitt

Fassade

Ähnliche Projekte